Brigitte Karcher

„Wir sind nicht schmutzig, sondern bunt!“

Mein Name ist Brigitte Karcher.

Die Ausbildung zur Kinderpflegerin habe ich im Juli 1972 in Nidda abgeschlossen.
Mein Weg führte mich dann nach Darmstadt, wo ich im Juni 1974 meine Ausbildung zur Erzieherin beendete.

Während meiner Berufstätigkeit arbeitete ich mit Kindergartenkinder, sowie Hortkinder.
In dieser Zeit bildete ich mich an der Merian Schule Freiburg weiter zum staatlich geprüften Fachwirt für Organisation und Führung Schwerpunkt Sozialwesen. Dies beendete ich im Juni 1993. Ein weiteres Zertifikat erhielt ich im Oktober 2010 zur Kneipp - Gesundheitserzieherin SKA.

Seit August 1993 bin ich, bis heute, als Erzieherin im Kindergarten St. Elisabeth bei der römisch-katholischen Kirchengemeinde Rheinfelden beschäftigt.
Verantwortlich bin ich mit einigen Kolleginnen für die Ganztagsgruppe / Nilpferdgruppe, mit 100 %.
Wir arbeiten gemeinsam im Atelier.

Die Möglichkeiten im Atelier, die Technikvielfalt, die kreativen Anregungen durch Kinder und Erwachsene, sowie das Experimentieren mit unterschiedlichen Farben und Materialien bringen mir täglich neue Erfahrungen und Ergebnisse, sodass die Arbeit für mich abwechslungsreich und spannend ist und mir viel Spaß bringt.