Donnerstag, 12. Oktober 2017
Zilly und der Riesenkürbis

Gemeinsam lesen und erarbeiten wir im Morgenkreis die tolle und lustige Geschichte von Zilly und Zingaro, von "Korky Paul und Valerie Thomas"

Zilly wollte ihrem Gemüse nur ein bisschen beim Wachsen helfen......
nun macht ein Riesenkürbis ihren Garten unsicher.

Ungeduldig wartet Zilly darauf, dass sie ihr Gemüse ernten kann. Aber leider wächst es schrecklich langsam!!! Also schwingt sie ihren Zauberstab- und wenige Augenblicke später beginnt in ihrem Garten ein wildes Wuchern. Doch nun werden die Kohlköpfe gross wie Kühe, Kater Zingaro trifft eine Monterraupe und ein riesiger Kürbis, droht Zillys Haus zu erdrücken....

Ein magisches lustiges und aufregendes Abenteuer beginnt, die Kinder tauchen ein in eine witzige Welt voller skurriler Details und kunterbunter Bilder auf denen es unendlich viel zu entdecken und erzählen gibt....

Die Kinder lieben Zilly....und die pädagogischen Fachkräfte auch

Donnerstag, 12. Oktober 2017
Zilly die grosse Zauberin

Lässt uns immer wieder eintauchen in ihre bezaubernden, lustigen und unterhaltsamen Abenteuer...

Die Kinder malen zur erzählten Geschichte "Zilly und der Riesenkürbis"

Donnerstag, 12. Oktober 2017
Zilly´s schwarzer Kater Zingaro

Fasziniert immer wieder erneut die Kinder beim Erzählen und Lesen....

Hier ein kleines, großes gemaltes Kunstwerk...

Donnerstag, 12. Oktober 2017
Wir basteln Drachen

Material hierzu:

Origami-Papier
Kleber
Schere
Wackelaugen
Bügelperlen
Glasnuggets
Schnur
Krepppapier und fleissige Kinderhände

Zuerst falten die Kinder unter Anleitung einer pädagogischen Fachkraft die Form des Drachen aus einem von ihnen ausgesuchten Origami-Papier mit Muster.

Dann kleben sie selbstständig die Augen, die Nase und den Mund mit Wackelaugen, Glasnuggets und bunten Bügelperlen.

Im Anschuss reissen und formen sie mit ihren Fingern aus Krepppapier die Schleifen, welche sie dann im Anschluss selbst an die Drachenschnur binden dürfen...

Nun wird der Drache aufgehängt und darf bei uns im Atelier herumfliegen, um uns ganz viel gute Laune zu bereiten

Neuere Beiträge  Ältere Beiträge

Anmelden